GAHR | Geschweißte Metallkunst
DEEN

Aus metallART.at wurde GAHR.art

Da es immer wieder zu Verwirrungen gekommen ist, wie unser Firmenname lautet, haben wir uns von metallART verabschiedet.
Da sie nun schon mal hier sind, ein kleiner Überblick über unser Schaffen:

Eine Skulptur aus spiegelpoliertem, rosten Edelstahl

Dieses tolle Material prägt unsere Arbeiten seit 20 Jahren!

metallArt | Eine Skulptur aus poliertem, roten Edelstahl

© GAHR | Aus metallART.at wurde GAHR.art



Skulpturen aus Corten-Stahl

Früher haben unsere rostigen Kunstwerke oft Kopfschütteln verursacht. Heute sind Werke aus Corten-Stahl heiß begehrt

metallArt | Zwei Quader aus rostigem Corten-Stahl mit silber glanzenden Aufbrüchen. Die Metall-Skulpturen werden einen Weg zum Haus beleuchten.

© GAHR | Aus metallART.at wurde GAHR.art



Ein Wandbild mit einem Zentrum aus Milliarden Schweißpunkten

Alle paar Jahre gelingt uns eine Entdeckung über eine völlig neue Art zu Schweißen!

metallArt | Unzähllige, winziege Schweißpunkte ergeben ein vegetativ anmutendes Gebilde

© GAHR | Aus metallART.at wurde GAHR.art



metallArt | Wandbild aus rotem, polierten Edelstahl

© GAHR | Aus metallART.at wurde GAHR.art



Angewandte Kunst für viele Anlässe

Die Trophäen für die Österreichischen Sportler des Jahres, der Handball Champions Leage Pokal, die Awards für die Autohaus Santander Classic Rallye, ... alles aus Metall und immer wieder neu!

metallArt | Handball CL Award aus Stahl

© GAHR | Aus metallART.at wurde GAHR.art



Diese Unterseite wurde eingerichtet, um den etablierten Namen metallART.at nicht ganz aufzugeben.